Dinkel, Kichererbsen und Tomaten

Diesmal kam wiedermal etwas Dinkel auf den Tisch. Jedoch gebe ich zu, ich bin in den letzten Tagen wieder kochfaul, die Familie musste nun wieder einige Zeit ohne eine warme Mahlzeit am Tag auskommen, außer irgendwer hat sich entschlossen zu kochen. Ist ja nicht so, dass sie es nicht können.
Weiterlesen

Advertisements

Resteverwertung, die 1000000. (Hokaidokürbis)

war heute angesagt.
Madame Kamera war heute nicht ganz so zickig und hatte doch mehr brauchbare Fotos auf der Speicherkarte. Und ich habe mal wieder gemerkt, dass die Küche zu klein ist, bzw irgendwie alles voll steht.
Es gab die letzten Hokaidokürbisspalten dazu Focaccia und griechischer Joghurt (10%).
Weiterlesen

Die Kürbiszeit

ist nun angebrochen und aus den schicken Früchten können nicht nur schicke Figuren geschnitzt werden, sondern auch leckere (ok das liegt im Gaumen des Essers) gezaubert werden.
Ich hatte mich daran gemacht einen kleinen Hokaidokürbis ein Spalten zu schneiden und im Backofen zu backen/rösten. Vorher mit Gewürzen und Olivenöl eingestrichen und Zwiebeln sowie einigen frischen Kräutern als Gesellschaft.
Weiterlesen